Worship Night und Gottesdienst – Start zum Projekt Hessentag 2022

Am Sonntag den 30. Juni feiern wir als Gemeinde Schillerstraße unseren Gottesdienst am Haarwasen mit vielen anderen Christen aus Haiger und Umgebung. Es ist der Startschuss für das Projekt „Aufbruch Hessentag 2022“.

 

Hier der offizielle Einladungstext von AHH2022.de

Der Hessentag in 2022 ist nicht nur in der Stadtverwaltung ein Thema. Auch für Gemeinden und Kirchen ist es ein großes Fest, bei dem es heißt: Mitmachen!

Um uns als Christen aus der Region besser kennenlernen zu können, wollen wir – vom Verein: Aufbruch Hessentag 2022 am 30. Juni einen gemeinsamen Gottesdienst feiern. Dieser wird um 10:30 Uhr auf dem Haarwasen starten. Mehr als acht Gemeinden und Kirchen aus der Region haben zugesagt, ihre Gottesdienstbesucher an diesem Sonntag in das Stadion des TSV Steinbach Haiger einzuladen.

Wir freuen uns auf jeden Besucher. Und jeder ist willkommen, egal ob Nachbar, Freund oder Arbeitskollege. Für alle Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren wird es ein eigenes Programm geben. Eltern mit den ganz Kleinen dürfen sich auch über einen extra Raum freuen. Nach dem Gottesdienst wird es etwas zu Essen und zu Trinken geben. Eine gute Gelegenheit, um mit anderen Christen und Noch-Nicht-Christen ins Gespräch zu kommen.

Dein Hessentagsteam

Susanne Menges, Jochen Schmidt, Charlos Schmidt, Sebastian Loh, Sebastian Wickel, Marvin Kretzer und Manuel Fleßenkämper

P.S. Sollte es schlechtes Wetter geben, wird kurzfristig eine Schlecht-Wetter-Variante unter www.ahh2022.de bekannt gegeben. (Quelle: ahh2022.de)

 

Los geht es schon am Samstag 29.06.2019 aber mit einer besonderen Worship-Night & Konzert auf dem Haarwasen.

Der Eintritt ist frei.

Am 30. Juni um 10:30 Uhr wollen wir einen gemeinsamen Gottesdienst auf dem Haarwasen feiern. Jeder ist willkommen, egal ob Nachbar, Freund oder Arbeitskollege. Für alle Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren wird es ein eigenes Programm geben. Eltern mit den ganz Kleinen dürfen sich auch über einen extra Raum freuen. Nach dem Gottesdienst wird es etwas zu Essen und zu Trinken geben. Eine gute Gelegenheit, um miteinander ins Gespräch zu kommen.